Was ist Coaching?

Coaching ist die Begleitung eines Suchprozesses. Der Mensch steht als Individuum im Zentrum. Es ist mir wichtig, dass die Menschen, die sich für ein Coaching entscheiden, die Gewissheit haben, dass sie hier ihre individuelle Lösung für ihre persönlichen Anliegen erarbeiten. Im Bereich der Erziehung und der Persönlichkeitsentwicklung gibt es keine vorgefertigten, allgemeingültigen Rezepte, kein richtig oder falsch. Ich begegne meinen Kundinnen und Kunden mit Respekt und Wertschätzung. Sie bestimmen darüber, was im Coaching behandelt wird und wie lange es dauert. Meiner Ansicht nach liegt die Lösung auf all seine Fragen und Herausforderungen im Menschen drin. Daher kann es im Coaching nur individuelle Prozesse geben. Meine Aufgabe als Coach ist es, diesen Prozess zu begleiten.

Alles, was in einem Coaching zum Thema wird, untersteht der Schweigepflicht.

Coaching ist keine Beratung. Es gibt im Coaching weder vorgefertigten Lösungen noch Rezepte. Die Kunden und Kundinnen bringen ihre individuellen Themen mit und erarbeiten mit meiner Begleitung die für sie passenden Lösungen.

Das Coaching ist frei von jeder  Ideologie oder Religion.

Die Kommentare sind geschlossen.